BKF Module LKW

LKW Module:

  • Modul 1-ECO-Fahren, das Perfektionstraining

    • 1.1 Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette
    • 1.2 Kenntnis der techn. Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
    • 1.3 Fähigkeit zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs durch Anwendung der Kenntnisse gem. 1.1 und 1.2

  • Modul 2-Kontrollgeräte und Sozialvorschriften

    • 2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güterkraft- oder Personenverkehr
    • 2.2 Kenntnis der Vorschriften für den Güterkraftverkehr

  • Modul 3-Sicherheit im Fokus

    • 1.2 Kenntnis der techn. Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
    • 3.1 Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
    • 3.5 Fähigkeit zur richtigen Einschätzung der Lage bei Notfällen

  • Modul 4-Der Kunde im Mittelpunkt

    • 3.1 Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
    • 3.2 Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen
    • 3.3 Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
    • 3.4 Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
    • 3.6 Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit beiträgt
    • 3.7 Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterkraftverkehrs und der Marktordnung

  •  Modul 5-Ladungssicherung optimieren

    •  1.4 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung

BKF Module Bus

Bus Module:

  • Modul 1-ECO-Training, Alternative Antriebe

    • 1.1 Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette
    • 1.2 Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
    • 1.3 Fähigkeit zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs durch Anwendung der Kenntnisse gem. 1.1 und 1.2

  • Modul 2-Der Kunde im Mittelpunkt

    • 3.6 Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit beiträgt
    • 3.8 Kenntnis des wirtschaftlichen Umfeldes des Personenverkehrs und der Marktordnung

  • Modul 3-Sicherheit für Fahrgast, Fahrer und Gepäck

    • 1.2 Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
    • 1.5 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit und des Komforts der Fahrgäste
    • 1.6 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des KOM

  • Modul 4-Lenk- und Ruhezeiten im Arbeitsalltag

    • 2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güterkraft- oder Personenverkehr
    • 2.3 Kenntnis der Vorschrift für den Personenverkehr
    • 3.2 Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen

  • Modul 5-Stress vermindern, Notfälle meisten

    • 3.1 Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
    • 3.3 Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
    • 3.4 Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
    • 3.5 Fähigkeit zur richtigen Einschätzung der Lage bei Notfällen

Kontakt

Fahrschule Neureither
Bahnhofstr.12a
83620 Feldkirchen/Westerham

Tel: 08062/9081 81-0 Fax: 08062/90818120 Email: info@fahrschule-neureither.de

Öffnungszeiten

Aying, Michael-Kometer-Ring 5:
Di. 18.30-20.45 Uhr
Bruckmühl, Vagener Straße 1:
Mo. + Do. jew. 19.00-20.30 Uhr
Feldk.-Westerham, Bahnhofstr. 12a:
Mi. 19.00-20.30 Uhr
Fr. 18.00-19.30 Uhr
Rosenheim, Königstr.3
Mo. + Do. jew. 19.00-20.30 Uhr